WILLKOMMEN
ORGANISATION
SCHULPROGAMM
SCHULLEBEN
SCHULGESCHICHTE
FÖRDERVEREIN
KONTAKT
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM




Herzlich willkommen

Die Grundschule Grünhain-Beierfeld liegt im Herzen der Stadt. Sie bietet allen Kindern viel Raum zum Lernen und Leben.

Der groß angelegte Schulhof, mit zahlreichen Spielmöglichkeiten sowie kleinen Ruhebereichen, gibt den Kindern die Möglichkeit, neben dem Lernen, Zeit für Erholung und zum Spielen zu finden.

Neu renovierte, sowie modernisierte Fach- und Unterrichtsräume, wie das mit 28 PC-Plätzen ausgestatte Computerkabinett, sind eine gelungene Grundlage, um mit allen Sinnen zu lernen.

Neben dem Unterricht gibt es außerdem ein vielfältiges Ganztagsangebot.

Start in die Sommerferien

 
Am letzten Tag des Schuljahres 2017/18 bekamen die Mädchen und Jungen aller Klassen nicht nur ihre Zeugnisse überreicht. Gemeinsam verabschiedeten alle Klassen die Kinder der Klassen 4, die nach den Sommerferien an der Oberschule oder an einem Gymnasium lernen werden.
In einem wunderschönen Programm erinnerten die Viertklässler noch einmal an die Schulzeit an der Grundschule Grünhain-Beierfeld. Fröhliche Lieder, nachdenkliche Gedichte und eine kleine Theateraufführung zeigten den Jüngeren, was die Großen bereits gelernt haben.
 
Nach der anschließenden Zeugnisausgabe ließ jedes Kind nach einem gemeinsamen Countdown einen bunten Luftballon in den strahlend blauen Himmel steigen.
Das war zugleich das Startsignal für hoffentlich erholsame, erlebnisreiche und wohlverdiente Sommerferien.


 

Schulanmeldung für das Schuljahr 2019/ 2020

Die Anmeldung findet in der Grundschule Grünhain-Beierfeld OT Grünhain, Schwarzenberger Str.20, 08344 Grünhain-Beierfeld (Tel. 03774-65070)


am Dienstag, dem 28. August 2018 in der Zeit von

09.00 Uhr – 12.00 Uhr sowie von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
und am
Dienstag, dem 04. September 2018 in der Zeit von

09.00 Uhr – 12.00 sowie vom 13.00 Uhr – 17.00 Uhr statt.


Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes im Original und das ausgefüllte Datenblatt zur Schülerkartei sowie den Nachweis über das alleinige bzw. gemeinsame Sorgerecht (Ausstellung erfolgt durch das Jugendamt) mit.
Angemeldet werden müssen alle Kinder, die ihren Wohnsitz in Grünhain-Beierfeld haben und lt. § 27 des Sächs. Schulgesetz die Voraussetzungen erfüllen.
WICHTIG! Eine Anmeldung kann nur mit Unterschrift beider Sorgeberechtigten erfolgen.


Gez. M. Schürer
Schulleiter der Grundschule Grünhain-Beierfeld

  Anmeldeformular.pdf
Termine im Schuljahr 2017/2018
 

April

29.03.2018 - 06.04.2018            Osterferien
30.04.2018                                 Unterrichtsfrei
 
Mai

11.05.2018                                 Unterrichtsfrei
19.05.2018 - 22.05.2018            Pfingstferien
24.05.2018                                 Sportfest
24.05.2018                                 Aufnahmebescheide Einschulungen Schuljahr 2018/ 2019
24.05.2018 um 18.30 Uhr          vorbereitender Elternabend der zukünftigen Schulanfänger
28.05.2018 – 01.06.2018           Projektwoche Lesen
 
Juni
 
01.06.2018                                 Kindertag mit Theaterproduktion „Nimmerland“
Voraussichtlich Mitte Juni          2. Schulkonferenz
Mitte Juni                                   Abschlussfahrten der Klassen 4
29.06.2018                                Zeugnisausgabe im Anschluss Verabschiedung der Klassen 4 
                                                  Schuljahresabschluss
 
 
Alle Angaben können kurzfristigen Änderungen unterliegen.

Schulmeisterschaften Leichtathletik

 
Am Donnerstag, dem 7. Juni fand unser diesjähriges Schulsportfest statt.
Eröffnet wurde es mit dem Entzünden des Olympischen Feuers durch erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler unserer Schule.
In den anschließenden Wettbewerben sammelten die Mädchen und Jungen aller Klassen fleißig Punkte für die Dreikampfwertung in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Schlagballweitwurf. Darüber hinaus wurden die Sieger und Platzierten im Ausdauerlauf und die schnellsten Klassenstaffeln mit einer Urkunde ausgezeichnet.
Ein herzliches Dankeschön geht an die zahlreichen Helferinnen und Helfer, ohne die ein reibungsloser Ablauf der Wettkämpfe bis hin zur Siegerehrung nicht möglich gewesen wäre.


 

Projektwoche Lesen

In der Woche vom 28. Mai bis zum 1. Juni beschäftigten sich die Mädchen und Jungen aller Klassen noch viel gründlicher als sonst mit dem wichtigen Thema „Lesen“.
 
So befassten sich die Kinder der Klassen 1a und 1b unter anderem auch mit Malstift, Schere, Leim und ganz viel Fantasie mit dem Märchen vom Froschkönig. Dabei wurden sie von Muttis und Vatis kräftig unterstützt.
 
In den Klassen 2 wurden beim Wettbewerb „Lesekönig“ die besten Vorleser und Vorleserinnen ermittelt.
 
Wertvolle Lesetipps können sich die Kinder der Klasse 3 ab sofort über das Online-Leseportal „Antolin“ holen. Neben altersgerechten Buchempfehlungen können sie beim Beantworten zahlreicher Quizfragen unter Beweis stellen, wie gründlich sie bekannte Bücher bereits gelesen haben.
 
Abenteuer und Streiche des Till Eulenspiegel begeisterten die Klassen 4. Dabei wurden nicht nur zahlreiche Seiten gelesen, sondern auch das Balancieren auf dem Hochseil ausprobiert.
 
Ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir der Buchhandlung „Bücher-Walther“ Zwönitz und dem Schreibwarenladen Nestmann aussprechen. Sie unterstützten in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen die Aktion: „Ich schenk dir ein Buch“. Darüber hinaus gab es einen Buchverkauf und eine sehr gefragte Bücherbörse, bei der viele Kinder bereits ausgelesene Bücher zum Tauschen oder Weiterverschenken mitgebracht haben.
 
Für unsere Schnell- und Vielleser gab es beim Besuch in der Bibliothek Schwarzenberg wichtige Tipps zur kostengünstigen Ausleihe von Büchern.Natürlich wollten unsere Grundschüler auch zeigen, wie gut sie das Lesen beherrschen. Freudig wurden sie von den Kindern der Kindertagesstätten in Beierfeld und Waschleithe begrüßt.
 
Abgerundet wurde die erlebnisreiche, besondere Schulwoche mit einer Vorstellung des Theaterstückes: „Die Händlerin der Worte“ der Nimmerland-Theaterproduktion am Kindertag. Für die Unterstützung danken wir dem Förderverein der Grundschule Grünhain-Beierfeld ganz herzlich.


Büchertauschbörse


Stiftung Lesen "Ich schenk dir ein Buch"


Der Verkaufsstand zum Theaterstück "Die Händlerin der Worte"

Das Beste kommt zum Schluss

Die AG Kochen und Backen der Grundschule Grünhain-Beierfeld verabschiedet sich nach einem kulinarischen Schuljahr  in die Sommerferien.
Zum Abschied schlemmten die jungen Köche leckere Eierkuchen und genossen einen Eisbecher mit Früchten.



 
Auch ein Abschiedsgeschenk durfte nicht fehlen, jedes Kind erhielt ein Kräutertöpfchen mit Dill oder Petersilie.
 


 

 Die AG Kochen und Backen wünscht allen Schülern erholsame und sonnenverwöhnte Ferien.

© 2014 - 2018 Grundschule Grünhain-Beierfeld


 Kontakt

Grundschule
Grünhain-Beierfeld

Schwarzenberger Str. 20
08344 Grünhain-Beierfeld

Telefon: 03774 / 6507-0
Telefax: 03774 / 6507-22
E-Mail / Kontaktformular

 Aktuelles

Speiseplan 25. KW 2018
18. Juni bis 22. Juni 2018
» PDF-Download

 

Speiseplan 26. KW 2018
25. Juni bis 29. Juni 2018
» PDF-Download

 

Elternbrief 2018

» PDF-Download

 

 

Oberschule Grünhain-Beierfeld

Stadt Grünhain-Beierfeld

 Hinweise neue Datenschutzverordnung

» PDF-Download

 

» PDF-Download

 

» PDF-Download